Platzordnung

Platzordnung

der TC Staudinger

 

Punkt 1: Länge der Spielzeit

·      1 Stunde an Werktagen.

·      1,5 Stunden an Wochenendtagen. 

Wenn niemand den Platz reklamiert, 

dann kann auch länger gespielt werden.


Punkt 2: Plätze können nicht 

vorreserviert werden.

Ihr könnt euch nur in die Belegungsliste eintragen, 

wenn ihr vor Ort seid bzw. wartet.

 


Punkt 3: Spielzeit VOR dem Spielen eintragen
Anfang und Ende der Spielzeit wird vor dem Spielen 

in die Belegungsliste eintragen. Man darf sich erst 

in die Belegungsliste eintragen, wenn beide Spieler 

vor Ort sind. Ist nur ein Spieler vor Ort und trägt 

zwei Spieler ein, dann gilt das als Vorreservierung 

(vgl. Punkt 2).

 

Punkt 4: Es dürfen keine Gäste auf 

der Anlage spielen
Vorrübergehend dürfen nur Mitglieder der 

TC Staudinger auf der Tennisanlage spielen.

 

Punkt 5: Nach dem Spielen den Platz abziehen

 

Die Missachtung der Platzordnung wird vom 

Vorstand mit Sanktionen geahndet.

gez. Der Vorstand der TC Staudinger, 10. März 2021

Copyright. All Rights reserved.